AWO Kinderkrippe Storchennest 

 Im November 2009 eröffnete die Kinderkrippe Storchennest in Horb.

Insgesamt werden 15 Kinder m Alter von 1 Jahr bis zu 3 Jahren in einer Alters- und Geschlechtsgemischten Gruppe von 3 pädagogischen  Fachkräften betreut.

Eingewöhnung 

Für Kinder sind die Eltern immer die primären Bezugspersonen. Wärend der Eingewöhnung entwickelt das Kind ein stables Verhältnis zur pädagogischen Fachkraft und zu den anderen Kindern.

Die Eltern erlangen einen Einblick in den Tagesablauf und bauen ein Vertrauensverhältnis zu den pädagogischen Kräften auf. Eine individuelle Eingewöhnung und guter Kontakt zwischen Elternhaus und Krippe erleichtern dem Kind den täglichen Wechsel.

Pädagogische Grundlagen und Ziele

Die Familie ist der erste, umfassenste, am längsten und stärksten wirkende private Bildungsort für Kinder. Wir arbeiten alle parterschaftlich und im ständigen Austausch zusammen, um für jedes Kind eine individuelle Bildung, Erziehung und Betreuung zu gewährleisten.


 


 

Die Kinder:

bauen Beziehungen zu anderen Gruppenmitgliederen und zum pädagogischen Fachpersonal auf.


 

entwickeln eine Sensibilität für und eine Achtung von Andersartigkeit und Anderssein.


 

lernen Verantwortung für das eigene Handeln, für andere Menschen, für die Umwelt und für die Natur zu übernehmen.


 

entwickeln ein positives Selbstkonzept.


 

erleben sich selbständig, selbstsicher und kompetent.

 erleben sich mit Kreativität und Phantasie.


 

Elternarbeit

Im ausführlichen Aufnahmegespräch werden gegenseitige Erwartungen und Wünsche besprochen.


 

Tägliche Tür-und Angelgespräche dienen dem Informationsaustausch über aktuelle Situationen.


 

Beobachtung und Entwicklungsfortschritte werden dokumentiert und im Entwicklungsgespräch besprochen.


 

Wir führen gemeinsame Feste und Feiern durch.


 

Sie erhalten schriftliche nformationen über aktuelle Themen der Krippe.


 

Öffnungszeiten 

Montag bis Freitag

von 7:00 bis 17:00 Uhr


 

Schließtage

  • 10 Tage im August
  • zwischen Weihnachten und Silvester
  • Brückentage

Die genauen Schließzeiten werden immer zum Beginn des Krippenjahres (September) bekannt gegeben.


 

Platzangebot

Gruppenraum, Spielzimme, Zauberhöhle (Kuschelzimmer), Teeküche, Kinder-WC, Wickelraum, Garderobe, Büro.


 

AWO Kinderkrippe Storchennest

Wir sind eine Kinderkrippe unter der Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt Soziale Dienste Nordschwarzwald gGmbH


 

Anschrift

Kinderkrippe Storchennest 
 

Neckarstr. 73 

72160 Horb am Neckar


 

Tel:        07451/ 5 52 56 72

Fax:       07451/ 55 39 7 09

E-Mail   storchennest@awo-nordschwarzwald.de


 

Anmeldung
 

Grundsätzlich kann eine Aufnahme jederzeit erfolgen, sofern ein freier Platz vorhanden ist. Anfragen richten sie bitte wärend der Öffnungszeiten direkt an die Krippenleitung. In einem persönlichen Gespräch werden dann Details für die Aufnahme besprochen.